FAQ'S - Nitrazepam

Wie wirkt Nitrazepam bei Einnahme?

Nitrazepam gehört zu einer Gruppe von Medikamenten namens Benzodiazepine. Nitrazepam beeinflusst zentrale Benzodiazepinrezeptoren, die mit dem Hauptneurotransmitter des Gehirns, den GABA-Rezeptoren, verbunden sind. Die natürliche Funktion von GABA besteht darin, die Neuronenaktivität zu reduzieren. Es ist verantwortlich für Schläfrigkeit, Angstlinderung, allgemeine Depression des Zentralnervensystems und die Entspannung der Muskeln. Sobald die Pille eingenommen ist, werden die Fähigkeiten der GABA-Rezeptoren verbessert. Dies stoppt effektiv die Neuronen, die Schlaflosigkeit, Angst und Epilepsie verursachen.

Was genau wird mit diesem Medikament behandelt?

Die beruhigenden und krampflösenden Eigenschaften von Nitrazepam helfen bei der Bekämpfung von Erkrankungen wie Schlaflosigkeit, Angstzuständen und Epilepsie.

Kann die Verwendung dieses Medikaments meine Fruchtbarkeit beeinträchtigen?

Die Pille hat keinen Einfluss auf die Fruchtbarkeit, sollte jedoch nicht von Frauen eingenommen werden, die bereits schwanger sind oder eine Schwangerschaft planen, da dies den sich entwickelnden Fötus beeinträchtigen kann.

Kann ich Alkohol einnehmen, wenn ich dieses Medikament einnehme?

Nein, Alkoholkonsum sollte vermieden werden. Patienten wird dringend empfohlen, während dieser Behandlung auf Alkoholkonsum zu verzichten, da dies die sedierende Wirkung verstärken kann.

Wie lange dauert die Aktivierung dieses Medikaments?

Nitrazepam wirkt 30 bis 60 Minuten nach dem Verzehr und dauert 6 bis 8 Stunden. Es wird schnell resorbiert und erreicht innerhalb von 2 Stunden nach der Verabreichung maximale Blutspiegel

Nitrazepam 10mg

Nitrazepam 10mg (Mogadon)

Nitrazepam ist ein starkes Benzodiazepin-Medikament, das eine wirksame Behandlung für akute Schlaflosigkeit und Angstzustände darstellt.