Buy Tapentadol

Stärke auswählen

Tapentadol

Tapentadol ist ein Analgetikum oder Schmerzmittel zur Behandlung mäßiger bis starker Schmerzen. Es wirkt, indem es unser Schmerzempfinden verändert, indem es das zentrale Nervensystem beeinflusst. Als Opioid wird es häufig verwendet, wenn rezeptfreie Medikamente wie Paracetamol und Ibuprofen nicht wirken. Darüber hinaus wird es aufgrund seiner Wirksamkeit häufig bei schwächeren, häufiger verschriebenen Opioiden wie Tramadol . empfohlen nicht stark genug sind, um den Schmerz vollständig zu behandeln. Dieses Medikament ist insofern einzigartig, als es seit 25 Jahren die "erste neue molekulare Einheit oraler zentral wirkender Analgetika" ist, die für die medizinische Anwendung zugelassen ist.

HINWEIS: Die Informationen auf dieser Website ersetzen nicht den Rat eines Arztes oder eines qualifizierten medizinischen Experten.

Was ist Tapentadol?

Die bekannteste Marke von Tapentadol heißt Nucynta, wird aber auch unter anderen Namen vertrieben. Nucynta ist in zwei Versionen erhältlich, der regulären Form und der Version mit verlängerter Freisetzung, die bei langfristigen, konstanten Schmerzen verwendet wird. Im Deutschen werden Sie feststellen, dass es unter dem Namen Palexia vermarktet wird. Tapentadol wurde Ende der 1980er Jahre vom großen Pharmakonzern Grünenthal entdeckt, dem gleichen Unternehmen, das auch das beliebte Schmerzmittel Tramadol in . entdeckte 1962. Im Jahr 2003 arbeitete das Unternehmen mit Johnson & Johnson (einem der größten Medizinunternehmen der Welt mit einer besseren Kreditwürdigkeit als die US-Regierung) zusammen, um das Medikament zu entwickeln und zu vermarkten. Ihnen wurde zunächst das Recht eingeräumt, Tapentadol in den USA, Kanada und Japan zu verkaufen, später wurde dies jedoch auf 80 weitere Länder ausgeweitet. 2008 erhielt es von der Food and Drug Administration die Zulassung zur Schmerzbehandlung. Es wird jetzt in den Vereinigten Staaten von Collegium Pharma vermarktet und verkauft.

Wofür wird Tapentadol verwendet?

Tapentadol wird zur Behandlung von Schmerzzuständen angewendet, die von anderen Schmerzmitteln der ersten Wahl nicht beeinflusst werden. Es wird für eine Reihe von Erkrankungen verwendet, aber nur allgemein für Schmerzen verschrieben, die als mittelschwer bis stark beschrieben werden können. Manche Ärzte beurteilen Schmerzen gerne, indem sie dem Patienten eine Schmerzskala zur Verfügung stellen, die ihnen hilft, die Schwere ihrer Schmerzen zu beschreiben und es dem Arzt ermöglicht, die richtigen Entscheidungen zu treffen, welche Medikamente dem Patienten verschrieben werden sollen. Die Zahlen auf der Schmerzskala, die für die Einnahme von Tapentadol geeignet sind, sind:

Mäßiger Schmerz - Diese Art von Schmerz kann für eine gewisse Zeit ignoriert werden, wenn er durch eine Aktivität abgelenkt wird, aber er kann die volle Konzentration erschweren.

Mäßig starke Schmerzen - Diese Art von Schmerzen kann bis zu mehrere Minuten lang ignoriert werden. Soziale Aktivitäten und Arbeit sind möglich, erfordern jedoch mehr Anstrengung als normal.

Starker Schmerz - Diese Art von Schmerz beeinträchtigt Ihre Fähigkeit zu arbeiten oder normalen Aktivitäten nachzugehen.

Starke Schmerzen - Diese Art von Schmerzen schränkt Ihre Fähigkeit, Kontakte zu knüpfen oder zu arbeiten, erheblich ein. Möglicherweise haben Sie Schlafstörungen.

Intensive Schmerzen - Jede Art von körperlicher Aktivität ist sehr schwierig, und Sie können möglicherweise nicht einfach ein Gespräch führen.

Jede Schmerzstufe unter den oben genannten kann mit rezeptfreien Medikamenten wie Paracetamol, Ibuprofen oder sogar Co-Codamol behandelt werden. Bei allen oben genannten Punkten sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen, da Sie Zugang zu Schmerzmitteln benötigen, die stärker sind als Tapentadol.

In Bezug auf die Erkrankungen, die mit diesem Medikament behandelt werden, sind muskuloskelettale Probleme eine der häufigsten. Es wird geschätzt, dass ungefähr 50 % der Bevölkerung irgendwann in ihrem Leben länger als drei Monate unter irgendeiner Art von Muskel-Skelett-Schmerzen leiden. Dies wird als chronischer Muskel-Skelett-Schmerz bezeichnet. Studien haben gezeigt, dass ein Teil der Menschen, die an dieser Art von Schmerzen litten und Tapentadol einnahmen, eine 50%ige Verringerung der Schwere ihrer Schmerzen erfuhr.

Eine weitere Erkrankung, bei der es sich bei der Behandlung als wirksam erwiesen hat und von der Food and Drug Administration zur Verwendung zugelassen wurde, sind neuropathische Schmerzen, die durch Diabetes verursacht werden. Neuropathischer Schmerz ist ein Schmerz, der die Nerven in unserem Körper betrifft und daher nicht nur Schmerzen, sondern auch Empfindungs- und Bewegungsstörungen verursachen kann. Es wurde festgestellt, dass mindestens ein Drittel der Menschen, die an Diabetes leiden, davon betroffen ist, weshalb so viele von ihnen Tapentadol auf Deutsch kaufen. Wissenschaftler glauben, dass die Diabetes-induzierte Neuropathie durch einen unkontrollierten hohen Blutzuckerspiegel über einen längeren Zeitraum verursacht wird, der die Nerven schädigt. Es schwächt auch die Kapillaren, die die Blutgefäße mit Nährstoffen versorgen.

Abgesehen von den oben genannten kann dieses wirksame und vielseitige Medikament nützlich sein, um eine Reihe von Erkrankungen zu behandeln, bei denen mäßige bis starke Schmerzen vorhanden sind.

Wie Tapentadol-Tabletten wirken

Wenn Sie Tapentadol auf Deutsch kaufen möchten, möchten Sie wahrscheinlich zuerst wissen, wie es sich auf Sie auswirkt, nachdem Sie dieses Medikament eingenommen haben. Nach der Einnahme einer Tablette wirkt das Medikament, indem es an Opioidrezeptoren in unserem zentralen Nervensystem (unserem Gehirn und Rückenmark) bindet, was unser Schmerzempfinden beeinflusst, indem es es reduziert. Opioidrezeptoren funktionieren auf die gleiche Weise, unabhängig davon, ob sie durch im Körper erzeugte Opioide wie Endorphine oder außerhalb des Körpers wie synthetische Opioide wie Tapentadol stimuliert werden.

Neuronen, auch als Nervenzellen bekannt, wandern vom zentralen Nervensystem zum peripheren Nervensystem, dem Nervennetzwerk im ganzen Körper. Rezeptoren auf der Haut, die Schmerzen erkennen, werden als Nozizeptoren bezeichnet, und die Signale, die von den Nozizeptoren zum zentralen Nervensystem gelangen, wandern entlang einer Art von Nerven, die als "C-Fasern" bezeichnet werden. Rezeptoren auf der Haut, die Berührungen wahrnehmen, wie z. B. Pacini-Körperchen, leiten ihre Signale über "AB-Fasern" an das zentrale Nervensystem weiter. Der Unterschied zwischen diesen beiden Rezeptoren und Fasern besteht darin, dass, wenn der Berührungsreiz, wie das Berühren Ihrer Hand, aufhört, auch die Wahrnehmung der Berührung stoppt. Aber wenn der Schmerzreiz aufhört, beispielsweise wenn Sie Ihre Hand von etwas Heißem wegbewegen, senden die "C-Fasern" weiterhin Signale, und Sie erhalten daher weiterhin das Schmerzempfinden. Wenn das Opioid-Medikament wie Tapentadol an die Rezeptoren bindet, erhöht es Ihre Schmerzschwelle und reduziert die Übertragung der Signale, wodurch eine wirksame Schmerzlinderung erreicht wird.

Tapentadol vs. Tramadol

Bei der Entscheidung, welche Medikamente sie gegen ihre Schmerzen einnehmen sollten, werden wir oft gefragt, was wir in Bezug auf Tapentadol vs. Tramadol empfehlen würden. Die Wahrheit ist, dass es wirklich vom Individuum abhängt, da einige das Erstere bevorzugen, während andere Letzteres bevorzugen. Tapentadol ist Tramadol sehr ähnlich, da es ein Opioid ist, das auf ähnliche Weise wirkt. Es wurde von derselben Firma entdeckt und hergestellt, die Tramadol entdeckt und hergestellt hat, Grünenthal, die für die verschiedenen schmerzlindernden Medikamente bekannt sind, die sie entwickeln. Ein Hauptunterschied zwischen den beiden Medikamenten besteht darin, dass Tapentadol-Kapseln viel stärker sind als Tramadol-Kapseln. Darüber hinaus wurde festgestellt, dass Tapentadol auch weniger Schläfrigkeit und weniger Erbrechen verursacht als Tramadol. Aufgrund dieser Punkte ziehen es die Leute oft vor, Tapentadol zu kaufen.

Tapentadol Dosierungsanleitung

Die übliche Dosierung von Tapentadol beträgt bei chronischen Schmerzen eine Tablette alle 4-6 Stunden. Nach der Einnahme sollte die Wirkung der Tablette nach etwa 30 Minuten spürbar werden. Die Halbwertszeit dieses Medikaments beträgt etwa 4 Stunden. Das bedeutet, dass es ungefähr 4 Stunden dauert, bis die Hälfte des Medikaments aus dem Körper ausgeschieden ist. Es gibt jedoch verschiedene Faktoren, die beeinflussen können, wie schnell dieses Medikament im Körper verarbeitet wird:

  • Alter - ältere Menschen verarbeiten Medikamente im Allgemeinen langsamer als jüngere Menschen, da ihre Organfunktion nicht so effizient ist. Darüber hinaus ist es wahrscheinlich, dass sie andere Medikamente einnehmen, was die Verarbeitung dieser Medikamente verlangsamen kann.
  • Körpermasse - Personen mit einer höheren Körpermasse werden feststellen, dass dieses Medikament langsamer verarbeitet wird als Personen mit einer geringeren Körpermasse. Darüber hinaus benötigen sie möglicherweise höhere Dosen, um die gleichen Wirkungen zu spüren.
  • Stoffwechselrate - Personen mit einer höheren Stoffwechselrate verarbeiten dieses Medikament schneller als Personen mit einer langsameren Stoffwechselrate.
  • Wie lange Sie Tapentadol einnehmen - wie bei jedem Medikament, je länger Sie es einnehmen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie eine Toleranz dafür aufbauen. Diejenigen, die dieses Medikament zum ersten Mal einnehmen, benötigen eine niedrigere Dosis als diejenigen, die es über einen längeren Zeitraum eingenommen haben.
  • Reduzierte Leberfunktion - Tapentadol wird über die Leber metabolisiert, daher werden Personen mit einer geringeren Leberfunktion feststellen, dass sie diese langsamer verarbeiten als Personen mit perfekter Leberfunktion.

In Bezug darauf, wie schnell es im Körper nachweisbar ist, wurde festgestellt, dass es im Blut nach ungefähr 24 Stunden nicht nachweisbar ist, im Urin nach ungefähr 72 bis 96 Stunden nicht nachweisbar ist, aber potenziell bis zu . im Haar nachweisbar ist 90 Tage nach der letzten Dosis.

Die Standard-Startdosis von Tapentadol beträgt 50 mg. Jede Dosis sollte im Ganzen mit einem Glas Wasser geschluckt werden. Es ist wichtig, dass nicht mehr als 600 mg dieses Medikaments täglich eingenommen werden, es sei denn, es wird ausdrücklich von einem Arzt verordnet. Sie können dieses Medikament mit oder ohne Nahrung einnehmen. Sie sollten jedoch darauf achten, dass dies konstant bleibt, da die Einnahme von Tapentadol zusammen mit einer Mahlzeit die Aufnahme in den Körper verlangsamen kann. Sie sollten sicherstellen, dass Sie Tapentadol Kapseln nicht länger als unbedingt erforderlich einnehmen. Ihr Arzt kann Ihnen die Länge dieser Zeit mitteilen.

Wenn Sie die Einnahme einer Dosis vergessen haben, ist es sehr wahrscheinlich, dass Ihre Schmerzen zurückkehren. Bitte achten Sie darauf, dass Sie aus diesem Grund nicht zwei Dosen einnehmen, da dies das Risiko von Nebenwirkungen erhöht.

Tapentadol Nebenwirkungen

Tapentadol ist dafür bekannt, dass es im Vergleich zu anderen ähnlichen Medikamenten auf Opioidbasis eine besonders geringe Inzidenz von Nebenwirkungen aufweist, obwohl es bei der Schmerzbehandlung wirksam ist. Auch wenn Nebenwirkungen von Tapentadol selten auftreten, sind einige der häufigeren Nebenwirkungen, unter denen Menschen leiden können:

  • Krankheit
  • Kranksein
  • Schwindel
  • Schläfrigkeit
  • Kopfschmerzen

Ist es sicher, Tapentadol langfristig einzunehmen?

Wenn Sie Medikamente einnehmen, sollten Sie immer versuchen, diese so lange wie möglich einzunehmen. Denn wenn ein Medikament über einen längeren Zeitraum eingenommen wird, gewöhnt sich der Körper an die Anwesenheit dieses Medikaments und beginnt daher, eine Toleranz dafür aufzubauen. Sobald dieses Medikament nicht mehr eingenommen wird, kann es zu unerwünschten Wirkungen auf den Körper kommen, die zu "Entzugssymptomen" führen können. Glücklicherweise ist Tapentadol für Entzugserscheinungen nicht allzu bekannt. Es wird jedoch empfohlen, die Dosis zu reduzieren, wenn Sie die Einnahme dieses Medikaments abbrechen, anstatt sofort damit aufzuhören.

Wenn es Ihnen schwerfällt, dieses Medikament abzusetzen, sollten Sie sich an einen Arzt wenden, der Ihnen ein schwächeres Medikament zum Absetzen empfehlen kann. Darüber hinaus können sie Ihnen verschiedene Schmerztherapietechniken empfehlen, damit Sie die Schmerzen ganz ohne den Einsatz von Medikamenten behandeln können.

Bevor Sie Tapentadol kaufen

Es ist wichtig, vorsichtig zu sein, bevor Sie Medikamente kaufen, auch bevor Sie Tapentadol online kaufen.

Sie sollten dieses Medikament nicht einnehmen, wenn Sie in eine der folgenden Gruppen fallen:

  • wenn Sie eine Allergie gegen dieses Medikament haben. Wenn Sie feststellen, dass Sie nach der Einnahme dieses Medikaments an einer allergischen Reaktion leiden, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.
  • wenn Sie an Atemproblemen wie Asthma leiden.
  • wenn Sie bereits unter starker Verstopfung und Blähungen leiden, so dass Ihnen ein Stuhlgang unmöglich ist.
  • wenn Sie unter Alkohol- oder Drogenmissbrauch leiden.

Tapentadol auf Deutsch kaufen

Da Ihnen nun alle Informationen zur Verfügung stehen, fragen Sie sich vielleicht, wo Sie Tapentadol online kaufen können. Glücklicherweise können Sie unter www.bestsleepingtablets.com/de/ Tapentadol neben einer Reihe anderer Schmerzmittel zu den günstigsten Preisen. Unsere Online-Apotheke liefert schnell überall in der deutschen Sprache und sorgt dafür, dass unsere Verpackung diskret ist, damit niemand erraten kann, was Sie bestellen.

Wenn Sie weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren, damit wir Sie bei Ihrem Kauf unterstützen können.

Aktualisiert: 02 February 2021

Shelley Phillips – Jan 10, 2022
I am always in severe pain and my doctors are now reducing my tramadol as they say they are not good for me in later life although Im 50 now and been on lots of medication for over 30yrs now and I bought Tapentadol 2 months ago and its the first time in a long time Ive actually got some sleep without crawling on my knees wen I get out of bed this tablet is just fabulous its my life saver thank you Best Sleeping Tablets
LM – Jan 02, 2022
I bought these to try as my oromorph has been reduced and taken off repeat prescription. Tapentadol give really good pain relief but do make you very sleepy. After some issues with wrong medication delivered but talking online to the people that sell this, they kindly rectified the problem of being sent tramadol instead of Tapentadol. My ideal pain medication is Dihydrocodeine but Tapentadol is better for stronger pain relief imo. Thank you for sorting this all out to the sellers.
R M – Nov 18, 2021
Just the right level of pain relief without people being able to tell. Highly recommend and if you are feeling like a bit Escaping a little bit extra an extra pill can help right along with with that.
Kelly Evans – Nov 05, 2021
Great service..

Bewertung hinzufügen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, hinterlassen möglicherweise einen öffentlichen Kommentar. Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-ID sorgfältig ein, damit wir überprüfen können, ob Ihre Bewertung echt ist.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit *

Ihre Bewertung